Clockartz

Italien - Hardstyle, Rawstyle

Clockartz begannen 2010 mit der Produktion von Hardstyle und sammelte erste Erfahrungen. Im Jahr 2012 hatten Konstantin und Sebastian ihre ersten Gigs in Italien und Österreich, produzierten viele Tracks und schickten einige davon an die führenden Hardstyle-Labels. Im Januar 2013 erhielten die Jungs die ersten Antworten.
Im Frühjahr 2013 kamen die beiden Jungs schließlich in engen Kontakt mit einem der größten Hardstyle-Labels und besuchten die Niederlande, um sich mit den Chefs von The Magic Show Records zu treffen. Im Juli bekam Clockartz einen Einblick, um zum ersten Mal in den Niederlanden beim WiSH Outdoor Festival als Künstler zu spielen. 
Im November 2013 wurden die beiden Jungs von Clockartz schließlich bei The Magic Show Records unter Vertrag genommen und veröffentlichten die beiden Debütversionen Fire In The Hole und Rock'n'Roll. Der dritte Track namens Make Me Feel und der vierte Track Vile Nature, beide 2014 veröffentlicht, erreichten die Hardstyle Top 25 und wurden bereits auf großen Hardstyle-Events gespielt. Bislang spielten sie bei Veranstaltungen wie Loudness, Intents Festival, Wish Outdoor und Bass Academy.

Im Jahr 2015 veröffentlichte Clockartz weitere Solo- und Collab-Tracks, darunter den "Crossroads" Remix für einen der größten Hardstyle-Künstler, Ran-D!

Clockartz

Sa. 10.August 2019